Der erste Eindruck – Visitenkarten

Uni-KS-VKVisitenkarten sollen in erster Linie informieren, doch auch der erste Eindruck soll ein guter sein – vor der Lektüre aller geschriebenen Informationen. Bei unseren Visitenkarten für die Universität Kassel blieb wenig Platz für aufwändige Gestaltung, immerhin waren je Seite zehn Zeilen Text unterzubringen – einmal deutsch, einmal englisch.

Dennoch stimmt das Gesamtbild: Das Logo der Uni Kassel steht auf Höhe der Anschrift, der Name der jeweiligen Person ist mit einem Akzent in der Uni-Hausfarbe am Rand hervorgehoben. Der Rest bleibt weiß, der Lesbarkeit und sauberen Gliederung wegen.