frisch geputzt

Man braucht gar nicht viel, um etwas Eindeutiges zu beschreiben. Eine »Marke«, deren Name Programm ist, und ein passendes Bild dazu – ansatzweise verspielt, weil auch Privatleute angesprochen werden sollen, aber auch ein bisschen ordentlich, weil es ja genau darum geht.

Und dann kommen da noch Flyer, die wieder breit gefächert ansprechen, ohne dem Adressaten etwas vorzumachen. Nicht zu schlicht, nicht zu groß, nicht zu steril. Immerhin bleibt bei frisch geputzt! alles auf einer sehr persönlichen Ebene – ein Alleinstellungsmerkmal.