Motive zum Sammeln und Benutzen

Postkarte Maletz In beinahe jeder Bar, jedem Restaurant und jeder Disco stapeln sich Gratispostkarten und warten darauf, mitgenommen zu werden. Die Pappkarten (mit mal mehr, mal minder kreativen Motiven) sind der Renner unter den weit gestreuten Werbemitteln. Meistens werden sie dann für kleine Grußbotschaften genutzt, als Notizzettel oder sie werden einfach gesammelt.

Für die Firma Maletz in Weimar und ihre Marke Pokalkönig haben wiPostkarte Pokalkönigr nun zwei Gratispostkarten entworfen, deren Vorderseite ein schönes Motiv ziert, ohne störendes Beiwerk wie gezwungen-witzige Sprüche oder störende Logos. Die Rückseite bietet viel Platz für eigene Beschriftungen – immerhin sollen die Karten genutzt werden und nicht mit anderer Werbung im Papierkorb landen. Die Serie wird mit weiteren Motiven fortgesetzt.